Update ab 7.12.20: Verhalten bei Gottesdiensten in der Kirche

Erster Gottesdienst nach dem Lockdown: Samstag 23. Jänner 2021, 18h00

  • Während des Gottesdienstes ist ein Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten, außer für Personen eines gemeinsamen Haushaltes
  • Die Plätze mit den richtigen Abständen sind mit dem Gotteslob „markiert“ – bitte daher nur diese Plätze verwenden!
  • Es ist währen des gesamten Gottesdienstes ein Mund-Nasenschutz zu tragen!
    Ausgenommensind Kinder unter 6 JahrenundPersonen,die aus gesundheitlichen Gründen keinen MNS tragen können.
  • Bitte benutzen Sie auch die Handdesinfektion im Eingangsbereich.
  • Nach dem Empfang der Kommunion bitte mind. 2m zur Seite gehen um diese einzunehmen.

Aufgrund der aktuellen Situation müssen Gemeindegesang und Chorgesang derzeit unterbleiben. Nicht betroffen davon ist der Gesang von Solisten.

Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung während des gesamten Gottesdienstes ist seit 11.9. wieder verpflichtend.

Die Beschränkung auf eine gewisse Anzahl von Personen ist ab 29.5 gefallen, wir bitten Sie aber soweit möglich zu anderen Gläubigen einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zu halten.

Die Sonntagspflicht ist weiterhin ausgesetzt. Kommen Sie daher bitte nur, wenn Sie gesund sind.

Vermeiden Sie vor den Ein- und Ausgängen größere Menschenansammlungen.

 

0 Kommentare

Wir freuen uns auf Ihren/Deinen Kommentar

* ... Pflichtfelder
E-Mail Adresse wird NICHT angezeigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 6 =