Firmung

Du möchtest gefirmt werden?

Super, wir möchten dich gerne auf deinem Weg begleiten. Dazu bereiten wir alljährlich Firmvorbereitungskurse vor.

Wir könnten auch noch Unterstützung gebrauchen. Bist du ein junger oder junggebliebener, gefirmter Mensch der gerne mit Jugendlichen arbeitet?
Und willst Du hier ein Zeichen für die Zukunft setzen und eine wichtige Arbeit für die Gemeinde leisten? Dann melde dich !

Firmung 2022 in St. Hubertus

Liebe Jugendliche und liebe Eltern,

am Samstag, den 11. Juni 2022, um 17.00 Uhr

werden wir in unserer Pfarre St. Hubertus das Fest der Firmung feiern.

Die Jugendlichen unserer Pfarre, die in diesem Schuljahr die 4. Klasse NMS oder AHS besuchen oder auch schon in einer höheren Klasse sind, sind herzlich eingeladen, sich gemeinsam mit uns auf dieses Fest vorzubereiten. Wichtig ist uns dabei aber auch, dass Eltern (und Paten) diese Zeit aktiv mitgestalten und begleiten.

  • Die Anmeldung kann ab sofort persönlich oder per E-Mail im Pfarrbüro (Mo 14-18, Di 11-17, Mi 8-12, Do 10-12, Fr 10-14 Uhr;  pfarre.st.hubertus@katholischekirche.at ) erfolgen!
  • Die Anmeldung ist bis 29.10.2021 möglich.

Bitte übermitteln Sie mit dem Anmeldeformular auch eine Kopie des Taufscheins und des Meldezettels der Firmkandidatin/des Firmkandidaten; sowie einen Unkostenbeitrag von € 60,00 (Eintrittsgelder; div. Materialien für die Gruppenstunden; Musik, Blumen, Agape für die Firmfeier etc.). Die Kosten z.B. für den Fotografen oder das Bergwochenende teilen wir Ihnen dann zu einem späteren Zeitpunkt mit.

  • Die Gruppentreffen, sowie alle weiteren Aktivitäten rund um die Firmung werden ab Jänner 2022 in der Kirche, dem Pfarrzentrum und auch außer Haus stattfinden. (Bitte sehen Sie dazu den Terminplan.)
  • Um mögliche Fragen und Anliegen behandeln zu können, findet unmittelbar vor dem ersten Gruppentreffen die Möglichkeit des Austauschs zwischen Pfarre – Eltern – Jugendlichen statt. Dies soll jedoch kein Elternabend sein, sondern lediglich Raum geben, um sich eventuell kennen zu lernen, Diverses zu besprechen, usw.
  • Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie dazu entweder das Pfarrbüro oder die Gruppenleiterin, Frau Nina Schaar +43 676 9505778 (am besten per SMS :), sie wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir freuen uns schon auf eine inspirierende Zeit der Vorbereitung,

herzliche Grüße an Sie alle

Bernhard Weis und Nina Schaar

Wir hoffen auf Dich!

Laden Sie hier die Anmeldeinformation herunter und bringen das Anmeldeformular ausgefüllt inkl. einer Kopie des Taufscheins und des Meldezettels Ihres Kindes, sowie einen Beitrag von € 60,–  in die Pfarre.

Nähere Infos:
Pfarrsekretariat St. Hubertus
Granichstaedtengasse 73, 1130 Wien
01/8881251
pfarre.st.hubertus@katholischekirche.at

Hier einiges von und über die Firmlinge der letzten Jahre

Suppensonntag am 6.März 2022

am So 6.03.2019  um 09:30 Uhr fand heuer  wieder nach dem Gottesdienst der Suppensonntag statt.
Es spielten die MusicaJUHU.

Die Firmlinge übernehmen die Organisation und Ausgabe der Suppen – Danke!
Es war außerdem endlich, nach langen Corona-Entbehrungen,  wieder ein größeres gemütliches Zusammensein  – toll! Hier ein paar Impressionen:

 

Der Suppensonntag wird üblicherweise von unserer Frauenrunde  im Rahmen der Aktion Familienfasttag der katholischen Frauenbewegung kfb organisiert.Diese Aktion ist ein konkreter Beitrag zur wirksamen Entwicklungszusammenarbeit.

Die kfb fördert  Projekte z.B. in den Bereichen:

  • Erwachsenenbildung und außerschulische Bildung/ Alphabetisierung.
  • Friedensarbeit und Gewaltfreiheit.
  • Berufliche Aus- u. Weiterbildung (u.a. Stipendien).
  • Frauenforschung/ feministische Forschung.

Sie wird seit 1958 alljährlich organisiert und österreichweit unter dem Motto „Teilen“ durchgeführt.

Danke für Ihre Spende!

Familiengottesdienst am Suppensonntag 2020 mit den Firmlingen

Unser traditionelles gemeinsames Suppenesten zur Fastenzeit! Diesmal wurden die Suppen von den angehenden Firmlingen gekocht! Es war ein Festmahl! Davor gabs einen Familiengottesdienst, musikalisch unterstützt von der MusicaJUHU