Gemeinschaft


Wir sind alle Kinder Gottes. Wir haben eine Familie, mit der wir zusammen aufwachsen und leben.

Aber wir haben eine noch viel größere Familie! Das ist die Gemeinschaft der Menschen, die an Jesus Christus glauben. Wir nennen diese Familie auch die Kirche. Der Apostel Paulus schreibt dazu sogar, dass wir der Leib Christi sind. Denn jeder von uns ist in der Gottesfamilie gleich wichtig, egal ob er klein oder groß, oder jung oder alt ist.

Alle Menschen, die das Wort Gottes hören, daran glauben und die Liebe Gottes weitertragen, gehören zur Familie von Jesus Christus.

Du gehörst auch dazu! Und du bist so, wie du bist, ein ganz wichtiger Teil in der Gemeinschaft der Kirche.

Wir wollen diese Gemeinschaft miteinander leben. Z.B. durch gemeinsame Messfeiern aber auch durch das Feiern verschiedener Feste und Pfarrcafe.

Alle sind eingeladen mit uns zu feiern.

Jeder, der sich bei diesen Veranstaltungen beteiligen möchte entweder mit Kuchen oder Torten oder mit persönlicher Mithilfe, ist herzlich dazu eingeladen!

Das waren unsere letzten Feiern….

Vortrag am 22.01.19 Uhr: Wie fing es mit der Kirche an?

Schauen Sie doch bei unserem ersten Vortrag im Jahr vorbei!

Herr Mag. Kalkbrenner wird in gewohnter Weise auf anschauliche und kurzweilige Art, sein Wissen vermitteln.

Wie fing es mit der Kirche an? Was Jesus nicht wollte und was daraus wurde?

„Angekündigt wurde das Reich Gottes“, schrieb jemand vor über 100 Jahren, „und gekommen ist die Kirche“. Und bald danach sagte einer: „…gekommen ist das Christentum“. Wie konnte aus der jüdischen Sekte der jesuanischen Nazarener die Christenheit werden und welche Hürden waren auf dem (neuen) Weg zu bewältigen? Welche Kompromisse wurden eingegangen und welche Grenzen zur jüdischen Wurzel und zu den Religionen der Völker gezogen, um selbstbewusst bestehen zu können?

Wohin ist schließlich das Christentum als der lebendigste Teil aus dem Erbe der Antike gewandert? Aus dem geistvollen Schwung des Anfangs sind steinerne Zeugen und „Grüfte Gottes“ geworden, Tempel der Folklore, Konzertsäle und Museen einer schweigenden Kunst.

Toni Kalkbrenner

Mittwoch 22.01.2020 19 Uhr im MZR

Gegen freie Spende

Die Kisi Kids waren am 4. Adventsonntag in St.Hubertus!

Am 4. Adventsonntag um 9h30 gestalteten sie musikalisch den Gottesdienst bei uns. Am 21.12. waren sie im Stadtsaal Purkersdorf und am 22.12. führen sie das Weihnachtsmusical „Sternstunde in Betlehem“ in der Burg Perchtoldsdorf auf.

Wir durften einige Kostproben während es Gottesdienstes erleben. Es wahr stimmungsvoll und erfreulich zugleich soviele Junge Menschen für Gott singen zu hören!

Nähere Info über Kisi und ihr Musical

Hier die Impressionen vom Gottesdienst in St.Hubertus:

 

 

 

Orgelkonzert

Weihnachtskonzert am 26.12.

Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert in unserer Kirche! Genießen Sie die Mächtigkeit des Orgelklangs und die strahlende Helle der Trompete bei Werken großer Komponisten.

Orgelkonzert

Alleine zu Weihnachten? Kommen Sie zum gemeinsamen Weihnachtsessen!

Sie sind eher allein zu Weihnachten? Familie weit weg oder nicht da? Einsam?

btr

Dafür gibt es ja die Gemeinde. Wir laden Sie ein! kommen Sie am 25.12 zu uns!

Melden Sie sich gleich hier an – aber spätestens bis zum 20.12!

Bid dann!

 

Wir feiern den 1. Advent

mit Adventkranz-Segnung  in der Pfarre St. Hubertus

Samstag 30.11.2019:

15:00-20:00 Uhr Adventmarkt

18:00 Uhr Jugendgottesdienst mit den Pfadfindern

 

Sonntag 01.12.2019:

09:00-13:00 Uhr Adventmarkt

09:30 Uhr Kinderwortgottesdienst im Pfarrsaal

10:45 Uhr Gumpoldskirchner Chor