Getrennt im Raum – vereint in der Eucharistie

Liebe Pfarrgemeinde,

Pater Bernhard wird in Ihrer aller Namen und Anliegen täglich gegen Abend um 18 Uhr (zu Hause) die Hl. Messe feiern. So können wir uns in dieser derzeitigen Ausnahmesituation als Gebetsgemeinschaft verstehen, die das Wort Jesu ernst nimmt: „Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen“.

Zusätzlich wollen wir ihnen Gelegenheit geben, mit dem Sonntagsblatt die Sonntagsliturgie in einer anderen Form zu erfahren.

Wir werden wir jeden Montag die Lesungen und das Evangelium des kommenden Sonntags hier auf unserer Web-Site veröffentlichen.  Danke für die freundlicher Genehmigung des Bibelwerks Linz.

Wir beginnen mit dem nächsten, dem 4 . Fastensonntag:

4. Fastensonntag, Erste Lesung,

4. Fastensonntag, Zweite Lesung,

4.Fastensonntag, Evangelium,

 

 

0 Kommentare

Wir freuen uns auf Ihren/Deinen Kommentar

* ... Pflichtfelder
E-Mail Adresse wird NICHT angezeigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + 9 =